Zum Inhalt Zur Navigation wichtige Links Zur Startseite
e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung

wichtige Links:


Inhalt:

E-Mob-Train – E-Mobilitäts-Training

Projektleitung: HERRY Consult GmbH
Projektpartner: die Berater®, Donau-Universität Krems, ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH, Raiffeisen-Leasing GmbH
LOI-Partner: EVN AG (Modellregion e-pendler in nö)
Ausschreibung: Modellregion Elektromobilität 2014
Website: www.emobtrain.at
 

Mit der zunehmenden Verbreitung von E-Fahrzeugen steigt auch der Bedarf an ausgebildetem Personal in den verschiedenen Bereichen (vom Verkauf bis hin zur Wartung) rund um die E-Mobilität stark an. Für Betriebe, die in diesen Bereichen qualifizierte Dienstleistungen anbieten können, erschließen sich somit zukunftsträchtige Märkte. Es existieren in Österreich derzeit schon einige Ausbildungsangebote, insbesondere auf universitären Niveau (Master-Lehrgänge etc.), welche sich u.a. auch mit dem Thema Elektromobilität beschäftigen. Was es derzeit aber noch nicht gibt bzw. nur vereinzelt vorhanden ist, sind sog. „niederschwellige“ Aus- und Weiterbildungsangebote, die einfach zugänglich, flexibel gestaltbar und berufsbegleitend umsetzbar sind. Genau dort setzt das Projekt „E-Mob-Train – E-Mobilitäts-Training“ an.

Ziel von „E-Mob-Train“ ist die Bildung einer Community of Practice für Fachkräfte zur Weiterbildung und zum Wissensaustausch zu Kernaspekten von Elektromobilität. Dieses umfassende und flexibel einsetzbare Weiterbildungs-angebot stellt einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung des Themas Elektromobilität in Österreich dar und dient natürlich auch der Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung. „E-Mob-Train“ richtet sich primär an Beschäftigte in verschiedenen Bereichen (Verkauf und Handel, Betrieb sowie Reparatur und Wartung von Elektro-Fahrzeugen und Lade-Infrastruktur), sowie im Besonderen an betriebliche AusbildnerInnen und GeschäftsführerInnen (v.a. bei KMUs).

Folder zum E-Mob-Train 2017
DOWNLOAD