Zum Inhalt Zur Navigation wichtige Links Zur Startseite
e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung

wichtige Links:


Inhalt:

Weltpremiere in Graz

 Der I-Pace ist das erste Elektroauto von Jaguar, zudem ist das Fahrzeug auch ein Novum im Österreich: Es ist das erste in Großserie und mit hohen Stückzahlen gebaute Elektroauto in Österreich, gefertigt von Magna Steyr. Präsentiert wurde der I-Pace Anfang März in Graz. Die 90 kWh Lithium-Ionen-Batterie verhilft dem I-PACE zu einer Reichweite von 480 Kilometern (im neuen WLTP-Zyklus), was im realen Alltag 380 bis 400 km Reichweite bedeuten wird. Die Batterie kann an einer 100 kW Schnellladesäule mit Gleichstrom in weniger als 40 Minuten von Null auf 80 Prozent aufgeladen werden. Wer nur 15 Minuten Zeit hat, kann auf gleiche Weise 100 Kilometer Reichweite „nachtanken“. 

Mit Allradantrieb, 294 kW (400 PS) und 696 Nm an maximalem Drehmoment liefert der Jaguar I-PACE eine elektrisierende Performance. Die vom Stand weg voll abrufbare Leistung lässt den Performance-SUV in nur 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprinten. Die beiden von Jaguar selbst entwickelten Permanentmagnet-Synchronmotoren sind in die Vorder- und Hinterachse integriert, was Platz spart und so einen Innenraum von einer Klasse größeren Fahrzeugen ermöglicht. Bestellungen ab bereits möglich, der Preis in Österreich liegt bei 78.380 Euro. 14.3.2018