Zum Inhalt Zur Navigation wichtige Links Zur Startseite
e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung

wichtige Links:


Inhalt:

News

Freiheit auf zwei Rädern ohne Lärm und Abgase

 Wenn es um Elektromobilität geht, wird viel über Autos und E-Bikes diskutiert. Günther Rampitsch, KEM-Manager im Energieparadies Lavanttal, nimmt mit dem Leitprojekt zwEirad nun die Zielgruppe der Jugendlichen ins Visier. 

Eco-Mobility 2016

 Am 17. Und 18. Oktober findet im TechGate Vienna die Eco-Mobility 2016 statt. Die Konferenz widmet sich alternativen Antriebs- und Fahrzeugtechnologien. 

Mobilität neu gedacht

 Mit „Generation EQ“ zeigt Mercedes Benz auf dem Pariser Automobilsalon, wie das Elektro-Auto schon bald auf die Überholspur wechseln kann.  

U-Bahn als Kraftwerk

 Die Wiener Linien haben Mitte September in der U2-Station Hardeggasse eine Pilotanlage installiert, mit der die Bremsenergie der Züge noch effizienter genutzt werden soll. 

Von Norwegen lernen

 Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) spricht sich für mehr steuerliche und finanzielle Anreize für Privatpersonen aus.

Freiheit auf Rädern

 Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität bieten Elektrofahrzeuge die Möglichkeit, selbstbestimmt und ohne Einschränkungen unterwegs zu sein. Im Interview mit e-connected erzählt Karin Chladek aus der Praxis. 

Erfolgreiche Bilanz von „e-pendler in niederösterreich“

 Nach drei Jahren hat die Modellregion zwischen Wien und Wiener Neustadt alle Ziele erreicht, darunter die Entwicklung und Umsetzung alternativer CO2- und verkehrsreduzierender Elektro-Mobilitätslösungen für Pendlerinnen und Pendler. 

An der Schnittstelle zwischen Wohnen und Mobilität

 Elena Just–Moczygemba, die Expertin für Elektromobilität von der Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen GmbH, wurde von der FEMtech-Jury zur Expertin des Monats August gewählt.

Elektrisch um den Globus

 In 80 Tagen mit Elektrofahrzeugen rund um die Welt, lautet das Motto der zweiten „80edays“-Rallye. Die zehn teilnehmenden internationalen Teams machten am 67. Tag ihrer Reise, Station in der Wachau.

Frischer Wind im „E-Bike Paradies“

 Seit fünf Jahren setzt das Südburgenland verstärkt auf das Elektro-Fahrrad, um neue touristische Kreise zu erschließen. Mitte August lud Gerald Ehrenhöfer in seinen Heurigen Stadl in Neustift an der Lafnitz zu den E-Bike Testtagen. Ute Fuith war für e-connected dabei.