Zum Inhalt Zur Navigation wichtige Links Zur Startseite
e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung

wichtige Links:


Inhalt:

News

Kür der Sieger

 Eine unabhängige Fachjury zeichnete die besten drei Projekte der E-Mobility-Challenge START-E aus. Bei der Langen Nacht der Forschung am 22.4. entscheidet sich, welches weitere Start-up den Publikumspreis gewinnt.

Ein Elektrotaxi bitte!

 Das Wiener Stadtwerke eTaxi-Projekt kommt jetzt wie geplant in die Umsetzungsphase. Die ersten rund 20 Wiener eTaxis sind ab Mitte April für Kundinnnen und Kunden im gesamten Stadtgebiet unterwegs. 

Mercedes-Kunden werden e-mobil

Die Pappas Gruppe setzt auf Ladeinfrastruktur Know-How von Smatrics und erweitert mit der Zusammenarbeit das Angebot um Wallboxen, Ladekabel und umfassende  Ladelösungen für Unternehmen aus einer Hand. 

 

Aus Liebe zur Umwelt

 Die Johanniter in Innsbruck haben ihre ersten Elektrofahrzeuge in Betrieb genommen. Zwei VW-E-Ups werden künftig in der Hauskrankenpflege eingesetzt. 

Die Zukunft ist elektrisch und erneuerbar

Das mobile Haus der e-Marke Austria geht auf Österreich Tournee. Von Elektromobilität über Smart-Home und Photovoltaik bis hin zu Energie Spar-Tipps werden alle Themen rund um Energie beleuchtet. 

Erlebnis Elektromobilität in Melk

 Getreu dem Motto „Die Mobilitätsform von morgen schon heute erleben“ steigt am 21. Mai am Wachauring eines der größten e-Mobilitäts-Testevents Europas. Über 50 e-Autos sowie 500 Fahrräder, Motorräder, Scooter & Co. stehen zum Testen bereit. 

Spezialwissen gefragt

 Seit fünf Jahren kann an der FH Kärnten ein Masterstudium im Bereich Elektromobilität und Elektrische Speichersysteme absolviert werden. 

1.111 E-FAHRZEUGE BEI DER POST

 Die Österreichische Post stockt ihre Elektro-Flotte weiter auf. Unterstützt wird die Elektrifizierung der gelben Flotte von BMLFUW und Klima- und Energiefonds.

Basisladenetz für Wien

 Die Elektromobilitätsstrategie der Bundeshauptstadt ist ein klares Bekenntnis zum Ausbau der E-Mobilität und der Ladeinfrastruktur in der Stadt. 

Erfolgreicher Start des Pilotlehrgangs-E-Mob-Train

 Der vom Klima- und Energiefonds geförderte Pilotlehrgang E-Mob-Train (E-Mobilitäts-Training) wurde mit dem Kick-Off an der Donau-Universität Krems am 18. Februar 2016 erfolgreich gestartet.