Zum Inhalt Zur Navigation wichtige Links Zur Startseite
e-connected - Initiative für Elektromobilität und nachhaltige Energieversorgung

wichtige Links:


Inhalt:

News

Burgenland unter Strom

  Mit der Tanke-Mobilitätskarte können Elektroautos und E-Bikes ab sofort auch bei Ladestationen im Burgenland aufgeladen werden. Bis Ende 1. Quartal 2016 ist das Tanken an den 13 Tanke-Ladestationen im Burgenland noch kostenlos.

Versicherung belohnt E-Auto-Fahrer

  Uniqa Österreich zeigt Umweltbewußtsein und gibt 25 Prozent Rabatt auf die Kfz-Haftpflichtversicherung von Elektrofahrzeugen. 

Der österreichische Energiekunde 2020

 Im Rahmen einer Studie befragte Deloitte Österreich 1.000 Konsumenten und Konsumentinnen zu ihren Bedürfnissen und Erwartungen im Energiebereich. 73 % der Befragten wollen 2020 mit alternativen Antrieben unterwegs sein. 

Pendeln per Pedal

 Peter Osterveršnik ist seit acht Jahren begeisterter Liegeradfahrer. Für e-connected testete er das Elektrodreirad Klimax 2K Evo der deutschen Bike-Manufaktur Hase.  

Emissionsfrei zum UN-Klimagipfel

  Während der Klimakonferenz in Paris vom 30.11.bis 11.12. 2015 übernehmen ausschließlich Elektroautos den gesamten Shuttleservice mit 200 Fahrzeugen der Renault-Nissan Allianz.  

Schub für die E-Mobilität in Vorarlberg

 Auf dem Weg zur Energieautonomie 2050 hat das Land Vorarlberg ein weiteres Paket für die Elektromobilität geschnürt. Bis 2020 soll die Zahl der Elektroautos von derzeit 500 auf 10.000 gesteigert werden.

Innovative Mobilitätslösungen

 © Ute Fuith Eine vor kurzem in Wien gegründete Plattform möchte nachhaltige Mobilität im Tourismus fördern. Dabei spielt auch die Elektromobilität eine wichtige Rolle. 

Start-Ups aufgepasst!

  Der Klima- und Energiefonds sucht in Kooperation mit dem BMLFUW wieder zukunftsfähige Business-Ideen. Neben den Einreich-Kategorien Erneuerbare Energie, Energieeffizienz und Mobilität können heuer auch Klimaschutzideen für die Landwirtschaft eingereicht werden.

Elektropartnerschaft

In Salzburg fiel gestern der Startschuss für das von der TU Wien begleitete Projekt E-Mob 2.0. Die Post teilt sich dabei ab sofort einen Nissan e-NV200 mit dem Carsharing-Angebot EMIL.

Schwung für innovative Ideen

  n/v Ende September luden Klima- und Energiefonds und Impact Hub Vienna zum ersten interaktiven Ideenworkshop zum Thema Elektromobilität. Der nächste Workshop findet am 3.November 2015 statt.